Metzgerturm

Auch Ulm hat einen schiefen Turm. Nicht ganz so schief wie der in Pisa, aber fast.

Jetzt ist es natürlich nicht so, daß die Ulmer zu doof sind, einen geraden Turm zu bauen oder auf festen Untergrund zu achten. Und deshalb hier jetzt die echt wahre Geschichte.

Das war nämlich so, daß damals im Mittelalter die ohnehin schon reichen Metzger in der Stadt immer noch mehr Raubtierkapitalismus betrieben. Und die Preise für die Würste immer weiter erhöhten.
Das fanden die Ulmer nicht so toll. Und auch der Bürgermeister nicht.
Und deshalb hat der Bürgermeister ein Gesetz erlassen, daß die Metzger die Würste nicht mehr teurer machen dürfen.
Aber wie das halt so ist, wenn Lokalpolitiker sich mit großen Wirtschaftsunternehmen anlegen, hatten letztere natürlich auch gleich wieder ein Schlupfloch.
Sie ließen den Preis für die Würste gesetzeskonform gleich – machten sie aber einfach kleiner.

Da hat sich dann der Vorgänger von OB Ivo Gönner (ja, es gab mal eine Zeit als es einen anderen OB gab, liebe Kinder) so richtig veralbert gefühlt. Und da hat er dann die Hilfspolizisten vom Ordnungsamt losgeschickt, die fetten, vollgefressenen Metzger festzunehmen. Und sie in das oberste Zimmer des Turms zu sperren.

Und mit einer erheblichen Portion Wut im ansonsten leeren Magen ist der Bürgermeister dann zu den Metzgern hochgestiegen, um ihnen mal so richtig den fetten Allerwertesten aufzureißen.
Die Metzger bekamen so richtig Angst und stolperten alle in die am weitesten entfernte Ecke.
Das konnte der Turm natürlich nicht aushalten und gab nach. Zwei Meter hat er sich geneigt!
Davon hat er sich nie wieder erholt und bekam auch seinen heutigen Namen.

Ich liebe mein Ulm!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Metzgerturm

  1. Ja, die Geschichte scheint glaubhaft zu sein.

    Aber, dies:

    „Da hat sich dann der Vorgänger von OB Ivo Gönner (ja, es gab mal eine Zeit als es einen anderen OB gab, liebe Kinder) so richtig veralbert gefühlt.“

    Es ist sehr schwer sich so was vorzustellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s