Fragen zu den Sedelhöfen

Diese Fragen habe ich gerade an die Stadt und die Gemeinderatsfraktionen geschickt:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Stadtverwaltung,
sehr geehrte Fraktionen des Gemeinderats!

Nachdem die Eigentumsübergabe des Geländes der Sedelhöfe erst wieder
von April auf Ende des Jahres verschoben wurde, drängen sich mir ein
paar Fragen auf.

Weiterlesen

Daten-GAU bei den EBU

Die Umstellung bei den Mülltonnen und -gebühren in Ulm ist noch nicht lange her und schon zeichnet sich datenschutztechnisch ein Skandal ab.
Matthias Toberer von der Wählervereinigung „Ulm hoch 3“ hat durch einen simples Telefonat bei den Entsorgungsbetrieben Ulm (EBU) herausbekommen, wer hinter einer auf dem ID-chip der Mülltonne gespeicherten Nummer steht. Inklusive aller Personen im Haushalt und deren Alter.

Weiterlesen

Die Sedelhöfe sind nicht das Ulmer Stuttgart 21

„Die Sedelhöfe sind nicht das Ulmer Stuttgart 21, ein Vergleich mit dem Berliner Flughafen BER ist angebrachter.“, so Jochen Schmidberger, Listenplatz 2 der Wählervereinigung „Ulm hoch 3“. „Es geht schon lange nicht mehr ums Geld, sondern nur noch darum, wann das Projekt fertig wird.“

Weiterlesen