Wiblingen wird abgehängt (I) – Update

Man muß sich schon fragen, was die Aufsichtsräte bei den Stadtwerken Ulm gegen Wiblingen haben.
Der viertgrößte Stadtteil Ulms gesamt und größte Stadtteil außerhalb der Kernstadt ist nach und nach immer schlechter mit dem ÖPNV zu erreichen. Davon sind auch die überproprtional vielen finanziell schwachen Menschen in Wiblingen betroffen.
Weiterlesen

Advertisements

Das wird teuer

Warnung!
Für das Fallenlassen einiger kleinerer Klagen der Energieriesen e.on, EnBW, RWE und Vattenfall mit einem Gesamt-Streitwert von 0.6 bis 0.8 Milliarden Euro (eigene Angaben!), wollen Union, SPD und Grüne(sic!) die Atommüllerzeuger für 23 Milliarden Euro aus dem Verursacherprinzip entlassen.
Weiterlesen

Laserbrief zu Stuttgart 21

Nein zu s21!
Zum unsäglichen Artikel von Herrn Böhme in der Südwest Presse.

Sprechklausel heißt nicht Streitklausel

Soweit hat Herr Böhme in seinem Kommentar recht.
Aber Sprechklausel heißt auch nicht, daß das Land Baden-Württemberg,
Stadt und Region Stuttgart automatisch jede Kostensteigerung
mitfinanzieren müssen.
Weiterlesen