Die Sondierung…

Einen schönen guten Tag, möge er erfreulich sein.

Der Abbruch der Sondierungsgespräche war zu erwarten.
Daraus jetzt eine Forderung nach Neuwahlen abzuleiten, ist allerdings grundfalsch.
Soll solange gewählt werden bis das Ergebnis paßt?
Wir haben eine gültige Wahl, der Souverän hat entschieden. Und ja, der Wähler ist der Souverän, auch wenn manche Politiker das nicht so sehen.
Politiker sind nur die Diener des Staates. Friedrich II. hat das erkannt. Eine Frau Merkel, ein Herr Seehofer, ein Herr Lindner, ein Herr Schulz und auch ein Herr Özdemir sind noch weit von dieser Erkenntnis entfernt. Es geht um persönliche Eitelkeiten, nicht mehr um das Land, dem sie im Fall der Fälle schwören müßten, Schaden von ihm abzuwenden.

Beleuchten wir die einzelnen Parteien.

Die SPD hat von vornherein eine Koalition ausgeschlossen. Und mahnt jetzt die FDP, Verantwortung zu übernehmen. Netter Versuch. Ein Armutszeugnis der großen sozialdemokratischen Partei.

Die FDP hat einen perfekten PR-Stunt abgeliefert. Sie hatte nie die Absicht, in eine 4-Parteien Koalition zu gehen. Für künftige Wahlen erfand sie sich neu als Partei, der ihre Werte wichtig sind. Das ist nur Show.

Die CSU, bzw. Horst Seehofer ist angeschlagen. Herr Seehofer muß für sein politisches Überleben Stärke zeigen und darf keinen Millimeter nachgeben. Es wird ihn nicht retten, er ist einfach kein Franz-Josef Strauß.

Die Grünen haben sich prostituiert, um wieder an die Fleischtröge zu kommen, ein erbärmliches Gewinsel um Regierungsbeteiligung. Unwürdig für eine Partei, die ein Land mitregieren möchte.

Und die CDU? Die CDU schaut einfach zu, wie sich die anderen Parteien im Gleichschritt blamieren. Kein Wort, kein Kommentar. Die CDU wartet einfach ab.

Damit gewinnt ganz klar die CDU.
Die FDP gewinnt bei einfachen Menschen, die das Spiel nicht erkennen.
Die SPD hat sich als Lachnummer erwiesen. Selbst Schröder hatte mehr Profil als Schulz.
Die CSU wird sich wieder mehr auf Bayern konzentrieren – 38% sind zuwenig.
Verloren haben die Grünen. Mit weit gespreizten Beinen lagen sie da und bettelten darum, vergewaltigt zu werden.

Das einzig Gute an dieser Sondierung war, daß die Presse eine gewisse Partei nicht mehr erwähnte und dadurch hypte.

Mit einem freundlichen Hi Hintner!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s